Mischabelhütte 3334 m.ü.M.


Erbaut 1903, sowie erweitert und vergrößert stehen heute den Bergsteigern 2 ca. 10meter voneinander entfernte Hütten zur Verfügung, wobei die obere (neue Hütte) mit Küche, Schlafplätzen, Speisesaal und Sanitäranlagen als Haupthaus bezeichnet werden kann.

Die untere Hütte dient als zusätzliches Schlaflager, sowie in Zeiten der Nichtbewartung als Winterraum.

Eigentümer und Erbauer der Mischabelhütte ist der Akademische Alpenclub Zürich (AACZ).

Ab der Sommersaison 2011 stehen Euch Hüttenwartin Maria Anthamatten und ihr Team zur Verfügung und freuen sich auf Euren Besuch.

Wir bieten Euch  130 Schlafplätze, Nachtessen, Frühstück, Getränke, sowie eine kleine Tageskarte mit vorwiegend regionalen Spezialitäten.

Der Hüttenaufstieg ist von Saas Fee durchgehend markiert, im oberen Gratbereich mit Stahlseilen, sowie einer Leiter versehen und nimmt ca. 4-5 Stunden in Anspruch.

Benützt man die Seilbahn nach Hannigalp reduziert sich die Marschzeit um ca. 1 Stunde und man hat zusätzlich einen wunderschönen Höhenweg bis zum Gratbeginn. Nimmt man diesen Weg hat man am Rückweg die Möglichkeit anstatt mit der Seilbahn ab Hannigalp mit dem Trotinett ins Tal zu fahren.

Der Hüttenanstieg kann als anspruchsvolle Wanderung oder aber als leichter Klettersteig bezeichnet werden und ist mit Sicherheit einer der schönsten Erlebniswege des Saastales.

Aufgrund der Trittstifte und der Leiter raten wir jedoch von der Mitnahme eurer „Vierbeiner“ ab. Der Weg ist definitiv nicht für Hunde geeignet.

Dieser Hüttenzustieg sollte aufgrund seiner Schönheit nicht nur als „Mittel zum Zweck“ für die Bergbesteigungen genutzt werden, sondern per se als Tagesausflug über den Dächern von Saas Fee mit einem Panorama das Seinesgleichen sucht.

Mischabelhütte AACZ
CH-3906 Saas-Fee
Telefon +41 (0)27 957 13 17


Öffnungszeiten


Die Mischabelhütte ist von Mitte Juni bis Mitte September geöffnet, genaue Auskunft unter:

  • +41 (0)78 835 20 72


Reservation

Telefonisch unter:


Hütte:

  • +41 (0)27 957 13 17

Mobile:

  • +41 (0)78 835 20 72


oder per E-Mail: 

Besuche uns auf Facebook